blauer Eisberg

Das Online-Magazin zum Thema

Planung & Organisation

Tschöss Weihnachtsstress! Genieße den Dezember

blauer Eisberg _ Weihnachtsstress

Weihnachten, das Fest der Liebe und Gemütlichkeit. So zumindest in den Büchern und Filmen, aber in der Realität häufig eine der stressigsten Phasen im Jahr. Doch mit ein bisschen Vorbereitung und Planung kannst du dem ganz fix entgegengehen. Den Stress herausnehmen und eine große Portion Gelassenheit und Gemütlichkeit hineinpacken. Sage ‚Tschöss!* zum Weihnachtsstress!

Wie du mit Überforderung umgehen kannst

blauer Eisberg _ Überforderung

Überforderung ist leider etwas, was in unserer Gesellschaft überall vertreten ist. Sobald eine Hierarchie besteht, wird das Machtspiel gestartet. Also kein Grund zur Sorge, dass man selbst zu schwach, zu dumm, zu irgendwas ist. Es ist einfach die Folge von der Sucht nach „höher, weiter, schneller“. Irgendwo sind nun mal die Grenzen gesetzt. Der Tag hat nur 24 Stunden. Also nimm diese Zeit in die Hand und forme dir dein Leben daraus, wie es zu dir passt.

Geduld – Will jeder? Braucht jeder? Hat jeder!

blauerEisberg_Geduld

Geduldig zu sein ist verdammt schwer. Dabei ist das wieder
einer dieser Eigenschaften, die so viele Vorteile mit sich bringt. Und wenn sich diese Ungeduld erst einmal so richtig schön gemütlich gemacht hat in
unserem Kopf, ist es so unfassbar schwer diesen ungebetenen Gast zum Gehen aufzufordern. Aber wer keine Miete zahlt kann gehen! Und Miete ist in diesem Fall Gesundheit und Zufriedenheit, die auf deinem Glückskonto eingezahlt wird.

Der Alltags-Marathon – Teile dir deine Kräfte ein

blauerEisberg_Kräfte einteilen

Kennst du die Phasen, in denen du das Wochenende bitter nötig hast, um dich von der Woche erholen zu können? Diese zwei Tage aber niemals ausreichen und du dich am Montagmorgen wie gerädert aus deinem Bett quälst? Zeit etwas zu ändern und deinem Körper das zu geben, was er verlangt!

Motivation? Hallo..? Bist du noch da?!

blauerEisberg_Motivation

Motivation ist ein Mysterium, das sich gerne versteckt und nur gelegentlich an der Arbeit beteiligt. So fühlt es sich zumindest in den schwierigeren Phasen an. So als hätte man keinen Einfluss darauf. Die Motivation kommt und geht, wie es ihr passt. Und wenn ich den Artikel schon so beginne, ist dir wahrscheinlich auch klar, dass … weiterlesenMotivation? Hallo..? Bist du noch da?!

Bewusste Auszeiten nehmen, um dich bei Laune zu halten

blauerEisberg_bewusste Auszeit

Kannst du gut Abstand zu Problemen gewinnen oder lassen sie dich nicht mehr los?

Ich bin da leider ziemlich emotional und grübel stundenlang über Situationen, Gespräche, Aufgaben oder ähnliches nach. Besser wird die Situation dadurch aber nicht.
Deswegen sind Rituale enorm wichtig für mich, um eine gelassenere Basis zu schaffen. Und im Notfall habe ich dann noch ein paar Asse im Ärmel.